Amselspitz Jogurt:

Handwerk hat goldenen Boden

1993 in Einsiedeln geboren, gewann AMSELSPITZ in kurzer Zeit auch ohne grosse Werbung die Gaumen zahlreicher Gourmets. Inzwischen steht es in den Kühlregalen bekannter Feinkostläden.

Heute wird das AMSELSPITZ im Familienbetrieb von Lisbeth und Fredy Niederberger in Buttikon SZ hergestellt – mit viel Liebe und Handarbeit.

Täglich frische Früchte – ohne Zusatzstoffe

Die Saisonfrüchte stammen von Bauern, die wissen, wie eine reife Frucht schmecken muss. Viele Zutaten werden täglich frisch zubereitet. So kann man auf Konservierungsmittel und künstliche Aromen verzichten. Das kommt dem Geschmack zugute – aber als echte Frischprodukte sollten AMSELSPITZ Jogurts spätestens einige Tage nach Kauf genossen werden.

 

www.amselspitz.ch